Religiöse Architektur

KAPELLE LA PITIÉ ODER 'DES PAUVRES ÂMES '

Freddy Thomas - Sarrebourg
KAPELLE  LA PITIÉ ODER 'DES PAUVRES ÂMES '

Der Bischof von Metz ließ 1173 diese Kapelle sowie ein Krankenhaus und eine Unterkunft für Reisende am Westtor von Sarrebourg errichten, als die Stadttore geschlossen wurden. Nach verschiedenen Ausbauarbeiten wurde die Kapelle verlegt: 1851, als die Rue de Lunéville verbreitert und die Eisenbahnlinie angelegt wurde, und 1921, als die Metallbrücke gebaut wurde. Es wurde an der heutigen Stelle in der Rue de Verdun wieder aufgebaut. Es wurde 1976 renoviert. Vier wunderschöne Glasfenster stellen die Kindheit Christi dar.

  • Animaux bienvenus

Informations complémentaires

  • Pratique de l'activité : im Draußen
  • Bedingungen für Einzelbesuche : Besichtigung der Außenanlagen ausschließlich möglich
jours et horaires d'ouverture
Localisation
Rue de la Chapelle
57400 SARREBOURG
Contact 03 87 23 73 66
    Météo
    Aujourd'hui
    matin 10°
    après-midi 13°
    Demain
    matin 10°
    après-midi 13°
    Après-demain
    matin 10°
    après-midi 13°
    coups de coeur