Werke von Chagall

Sarrebourg
Von Entdeckung zu Entdeckung

Von der Kapelle der Cordeliers zum Museum

Die Kapelle der Cordeliers

Betrachten Sie jedes Detail des monumentalen Glasfensters "La Paix" von Marc Chagall in der Chapelle des Cordeliers (18. Jh.). Dieses 12 m hohe, farbenfrohe Kirchenfenster ist das größte von Chagall entworfene.

Sie können sich Zeit lassen, denn der an die Kapelle angrenzende Garten lädt zum Träumen und Meditieren ein. Mit dem Audioguide ausgestattet, lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich von den Stimmen Marc Chagalls und seiner Freunde tragen.

Mit ihren Worten im Kopf können Sie ein zweites Mal in diese Vision des Friedens eintauchen, die ganz aus Glas und Metall besteht.

Propriétés de Thomas Garcia. Utilisation permise uniquement par Tourisme Sarrebourg Moselle Sud. Aucune autre utilisation ou cession de droits, même partielle, n'est autorisée sans autorisation écrite de Thomas Garcia.
Propriétés de Thomas Garcia. Utilisation permise uniquement par Tourisme Sarrebourg Moselle Sud. Aucune autre utilisation ou cession de droits, même partielle, n'est autorisée sans autorisation écrite de Thomas Garcia.

Das Museum des Pays de Sarrebourg

In seinem zeitgenössischen Gehäuse birgt es künstlerische und historische Schätze. Gehen Sie um die große runde Treppe herum, und Ihnen wird eine andere Vision von "La Paix" (Der Frieden) enthüllt. Nach dem Kirchenfenster ist hier ein Wandteppich von Yvette Cauquil-Prince zu sehen, der nach einem Chagall-Fenster im UNO-Hauptquartier in New York angefertigt wurde. Halten Sie die Augen offen! Mehrere Motive sind mit denen des Kirchenfensters identisch!

Anschließend schlendern Sie durch die anderen Sammlungen des Museums. Was kann man dort finden? Archäologische und historische Überreste aus Saarburg und seiner Umgebung und eine bedeutende Sammlung von Fayencen und Porzellan aus der Manufaktur von Niderviller.

Häufig finden Sonderausstellungen sowie Veranstaltungen für Groß und Klein statt.

©Tom Photographie

Tarife 2024

  • Normaler Tarif: 6 Euro
  • Ermäßigter Tarif*: 4 Euro
  • Unter 18 Jahren: kostenlos

Der Chagall-Parcours ist das ganze Jahr über am ersten Sonntag des Monats für alle kostenlos zugänglich.

* Studenten, Arbeitslose, Gruppen von 10 Pers. oder mehr, Cezam-Karte, Saar-Moselle-Ticket...

Geführte Besichtigungen

Geführte Besichtigung Chagall oder archäologische Sammlungen oder Produktion der Manufaktur von Niderviller oder temporäre Ausstellung : 

  • Gruppe bis einschließlich 9 Personen: 30€/Gruppe*.
  • Gruppe ab 10 Personen: 3€/Person*.

* zusätzlich zum Preis der Eintrittskarte und nur mit Reservierung, Tarif gilt für Besucher ab 16 Jahren (außer Schulgruppen)

Propriétés de Thomas Garcia. Utilisation permise uniquement par Tourisme Sarrebourg Moselle Sud. Aucune autre utilisation ou cession de droits, même partielle, n'est autorisée sans autorisation écrite de Thomas Garcia.
Ville de Sarrebourg

Nehmen Sie Kontakt mit dem Chagall-Parcours auf :

Musée du Pays de Sarrebourg

Rue de la Paix
57400 SARREBOURG

Tél. 03 87 08 08 68
http://www.sarrebourg.fr/Culture/Musee
com.musee.sarrebourg@wanadoo.fr

Wetter
Heute
Vormittag 10°
nachmittags 13°
Morgen
Vormittag 10°
nachmittags 13°
Übermorgen
Vormittag 10°
nachmittags 13°
coups de coeur