Religiöse Architektur

KIRCHE SAINTE THÉRÈSE - LES SEPT ROSES

http://saint.quirin.free.fr/
KIRCHE SAINTE THÉRÈSE - LES SEPT ROSES

Die Kirche Ste. Thérèse, eine der "Sieben Rosen" von St. Quirin (die rosafarbene Rose), wurde 1968 gebaut. Eine zweiläufige Wendeltreppe führt in die Spitze des Glockenturms, und durch 17 Glasfenster, welche den Stammbaum Christi darstellen, fällt das Licht strukturiert ein. Sainte-Thérèse ist eine ganz besondere Kirche; ihre Schönheit und ihr Reichtum erschließen sich erst nach und nach, wie bei einem Gemälde. Jeder Besuch fördert Neues zu Tage, die Variationen der Formen, Volumina, der Lichtverhältnisse und Farben sind vielfältig. Der Zutritt zum Glockenturm ist aus Sicherheitsgründen nur auf Anfrage erlaubt.

Informations complémentaires

  • Pratique de l'activité : im Draußen, im Innen
  • Ausstattungen - Kulturerbe : Toiletten
  • Aktivitäten vor Ort / Kulturerbe : Konzerte
  • Bedingungen für Einzelbesuche : Permanente freie Besichtigungen
  • Kategorie der Sehenswürdigkeit - des Denkmals : Eingestuft oder eingetragen (MH)
  • Stile oder Epochen der Sehenswürdigkeit - des Denkmals : Zeitgenössisch
Localisation
rue de l'Eglise
57560 VASPERVILLER
Contact 07 86 08 40 11 Voir le mail
J'en veux encore

Ça peut vous intéresser

Météo
Aujourd'hui
matin 10°
après-midi 13°
Demain
matin 10°
après-midi 13°
Après-demain
matin 10°
après-midi 13°
coups de coeur